Donnerstag, 18. Januar 2018

Über uns

Privat Dozentin Dr. med. MUDr. Dana Seidlová-Wuttke

Ich bin 30 Jahre Frauenärztin mit Schwerpunkt Hormondiagnostik und meine ärztlichen Hauptbereiche sind Hormontherapie der Frau. Im Jahr 1994 habe ich das Europäische Zertifikat für Familienplanung und Kontrazeption (WHO Postgraduate Course in Bern und Uppsala) bekommen. Seitdem widme ich mich hormoneller Problematik der Frau und der Jugendlichen. Im Jahr 1997 erschien mein Lehrbuch "Kontrazeption für die Praxis" (Maxdorf) als ein Teil der Weiterbildung für Frauenärzte. Seit 1998 war ich in der Frauenklinik der Universität Göttingen beschäftigt, in den letzten Jahren als Leiterin einer Arbeitsgruppe für Endokrinologie, 2010 habilitierte ich zu der Thematik über gesundes Altern.

- Diagnostik und Therapie hormoneller Störungen
- Verhütung von Schwangerschaften

- Übergewicht bei Frauen und Männern
- Zyklusstörungen
- Die Frau über 40
- Osteoporose-Osteopenie
- Kinderwunsch, Vorbereitung zur Schwangerschaft
- Pflanzliche Therapie als Ergänzung der klassischen Medizin 
- Hormontherapie in speziellen Fällen: Brustkrebs, Ovar Karzinom  

Sprachkenntnisse:

tschechisch, deutsch und russisch (Staatsexamen 1981) fließend in Schrift u. Sprache; englisch: gut; spanisch: Grundkenntnisse


 Prof.Dr. med. Wolfgang Wuttke

tl_files/theme/Fotos Hormon/wolfgang_portrait_web_3.jpgIch bin Professor für Endokrinologie und Arzt für Naturheilverfahren. Ich war langjähriger Direktor der Abteilung für Klinische und Experimentelle Endokrinologie in der Universität Göttingen.

Meine ärztlichen Schwerpunkte sind
- Hormonelle Störungen
- Übergewicht bei Männern und Frauen inklusive zu hohe Cholesterinspiegel 
- Verhütung von typischen Erkrankungen der zweiten Lebenshälfte inklusive Osteoporose und Arthrose
- Pflanzliche Therapie

Sprachkenntnisse: 

deutsch und englisch fließend in Schrift u. Sprache; französisch: gut; spanisch: Grundkenntnisse